07.03.2016

Generalversammlung am 27. Februar 2016

Angelika Quaschner leitet für weitere 3 Jahre die Bubenhausener Schützen

Bei der diesjährigen Generalversammlung standen die Neuwahlen als Hauptpunkt auf der Tagesordnung. 1. Schützenmeisterin Angelika Quaschner begrüßte alle anwesenden und begann mit ihrem Bericht über das vergangene Vereinsjahr.
Darauf folgten die Berichte der kommissarischen Schriftführerin Sigrid Baur (bis September 2015 Reiner Auch), des Sportleiters Markus Quaschner und des Jugendleiters Rudi Wenzel, die sehr positive Ergebnisse unserer Schützen sowie Jungschützen zu berichten hatten
Danach ließ Kassiererin Eva Steck positive Zahlen sprechen und legte einen einwandfreien Bericht vor und verkündete dass sie als Kassiererin bei den Neuwahlen nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Tanja Kast bestätigte als Kassenprüferin eine einwandfrei geführte Kasse und entlastete daraufhin die Kassiererin.
Die Entlastung der Vorstandschaft übernahm unser Ortssprecher Thomas Mader, der die Vereinsführung lobte. Nach der Pause begann die Neuwahl der Vorstandschaft.

Beim 1. Wahlgang ergaben sich folgende Ergebnisse:

        1. Schützenmeisterin Angelika Quaschner
        2. Schützenmeister Jürgen Deschelmayer
        1. Kassierer Thomas Ilg
        2. Kassiererin Bianca Mauritz
        1. Sportleiter Markus Quaschner
        2. Sportleiterin Daniela Markthaler
        Schriftführerin Sigrid Baur (für 1 Jahr)
        1. Jugendleiter Rudolf Wenzel
              

Der 2. Wahlgang führte zu folgendem Ergebniss: 

        Beisitzer Monika Zeller
        Beisitzer Christoph Kast
        Beisitzer Thomas Billmaier
        Beisitzer Stefan Ruf
        Beisitzer Martin Deschelmayer
        Beisitzer Michael Mauritz
        Beisitzer Peter Bolkart
        Kassenprüferin Tanja Kast
        Kassenprüferin Anja Quaschner

Alle neu gewählten bedankten sich für das Vertrauen und nahmen die Wahl an.

Bevor die 1. Schützenmeisterin Angelika Quaschner mit dem Punkt Ehrungen fortfuhr, bedankte sie sich im Namen der Vorstandschaft bei Eva Steck für ihre 6 jährige Tätigkeit als Kassiererin mit einem Blumenstrauß und einem Bild des Schützenheimes. Ebenso bedankte sich sich mit einem kleinen Präsent bei allen "Küchendamen", die das ganze Jahr über bei den Veranstaltungen die Gäste mit Essen versorgen.


Dann wurden einige Mitglieder für ihre längjährige Mitgliedschaft und besonderen Verdienste im Verein von der 1. Schützenmeisterin Angelika Quaschner und dem 2. Gauschützenmeister Leopold Knaur geehrt.


Für 25 Jahre im Verein / BSSB / DSB

Günter Happach
Kurt Herrmann
Edmund Hörmann
Max Miller
Franz Quaschner
Angelika Quaschner
Markus Quaschner

 

Für 40 Jahre im Verein / BSSB / DSB

Bruno Gottner
Reinhold Halusa
Lisbeth Haupt
Ingrid Heinle
Peter Holzschuh
Gerhard Sailer
Michael Zeller

 

Für 50 Jahre im Verein

Erich Hörmann
Franz Kempfle


Für 60 Jahre im Verein

Hermann Heinle
Anton Hupfauer

 

Zu Ehrenmitgliedern wurden ernannt

Monika Baur
Albert Billmaier
Johann Glogger

 


Protektorabzeichen des Bayr. Sportschützenbundes in Silber

Thomas Billmaier
Heinz Holder
Andreas Kast
Stefan Ruf
Max Kempfle
Martin Wenzel



Protektorabzeichen des Deutschen Schützenbundes in Silber

Matthias Deyerler
Marianne Steck
Hermann Schmid
Max Merk
Sigrid Baur
Markus Quaschner

2. Gauschützenmeister Leopold Knaur bedankte sich zum Schluß noch bei allen geehrten für die langjährige Treue zum Verein sowie bei der Vorstandschaft für die sehr gut geleistete Arbeit im Verein.

Nachdem es beim letzten Tagesordnungspunkt keine Wünsche und Anträge gaben, beendete die 1. Schützenmeisterin Angelika Quaschner die General-versammlung.

 

Markus Quaschner

 

zurück | Druckversion